Unser neues Projekt – Jenergasse 2-3

Das aktuelle Projekt Jenergasse 2-5 ist von öffentlichem Interesse. Nicht zuletzt durch die exponierte Lage im Stadtkern und die Tatsache, dass die Jenergasse eine der frühesten überlieferten Wegestrukturen innerhalb des historischen Mauerberings ist und der Verdacht naheliegt, dass sie bereits vor der Stadtgründung im 13. Jahrhundert bestanden hat.

„Erschwerend“ kommt hinzu, dass unter der Jenergasse, ganz speziell im Bereich der Baulücke 2-5, ein geschütztes Kellergewölbe liegt, welches ja über viele Jahre eine Bebauung verhindert hat.

Dieses Projekt findet daher Beachtung in der Presse.

Zurück
2018-04-18T13:16:59+00:00